Lesekoch Lese Motivation RezepteAllen Lesepaten, Eltern, Großeltern, Trainern, Therapeuten und Lehrern wünsche ich viel Erfolg! Siegbert Rudolph

Kurze Hinweise ...

Mit verteilten Rollen ...

... lesen kann Abwechslung ins Übungsgeschehen bringen: neue Übungen "Dialoglesen" im Ordner Für alle / Besondere Übungen!

Homeoffice

Leseförderung im Homeoffice 2

Eszett - "Hör ich nicht!"

Eszett Spaß

Aufwärmübung

Nicht gleich in den Text einsteigen und Stolperstellen vorab mit einer „Aufwärmübung“ beseitigen.

Die Sprache der Tiere

Tierstimmen zuordnen

Lustiges Training

Witz Schule 1 1

Buchstaben-Sicherheit

Berühmte Katze

Berühmteste Katze Japans"Berühmteste Katze Japans" im Ordner Ab Klasse 3 / Texte!

Stolperwörter

Stolperwörter 2 neu

Raten zwecklos

Alternativsätze

Stolperei bei e nach ei

ei e

Erfolgserlebnis

Das Reh 5

Meine Rechenkärtchen zum Schneiden gibt es jetzt auch angepasst an perforierte Seiten. Mit Kärtchen täglich üben ist ideal. Literatur dazu!

Veborgene Tiere

Verborgene Tiere

Schlüsselkompetenz ...

Gruber Mittelschule k

Peter Gruber, ehemaliger Schulleiter, berichtet!

Interview Zirndorf.TV

Typische Lesefehler ...

... zeigen die Ratetechnik.

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

warum üben Fußballer so intensiv Standardsituationen? Jeder weiß es. Die Abläufe müssen quasi „in Fleisch und Blut“ übergehen. Auch beim Leselernprozess kommt es darauf an, die Vorgänge im Gehirn zu automatisieren. Und auch hier geht das mit Übung.

Ich habe gerade meine Blitzleseübungen (bisher Schnellleseübungen) überarbeitet, damit diese noch besser den Leselernprozess unterstützen können. Die Schüler können die Wörter zunächst mit Silbenkennung ohne Stress Klick für Klick lesen. Dann gibt es die Möglichkeit, die Wörter nur kurz aufblitzen zu lassen. Danach wird jetzt das Wort zur Kontrolle wiederholt und bleibt bis zu einem weiteren Klick stehen. Damit kann man es noch einmal üben und die Lesefertigkeit weiter verbessern. Die Aufblitzgeschwindigkeit kann individuell eingestellt werden. Zusätzlich ist es möglich, die Wörter für einen weiteren Durchlauf neu zu sortieren. Der bisherige Ablauf, nämlich die automatische Anzeige ohne Stopp ist weiterhin möglich. Ich übe in etlichen Trainingsstunden mit diesen Dateien, vor allem dann, wenn noch ein paar Minuten Zeit sind. Eine bis drei Seiten dieser Schnellleseübungen am Schluss einer Trainingsstunde sind meist möglich. Und manchen Schülern gefällt es, die Geschwindigkeit, wenn alles gut ging, noch einmal zu steigern.

Sie finden diese Übungen für die 2., 3. und 5. Klasse im Ordner Vermischtes, Stichwort: Blitzlesen. Falls Sie Anregungen dazu haben, würde ich mich darüber freuen.

Mit herzlichen Grüßen und verbunden mit den besten Wünschen für eine frohe Weihnachtszeit

Siegbert Rudolph

Lesen ist für den Geist, was Gymnastik für den Körper ist.

Joseph Addison, 1672 - 1719

 

"Wer zu lesen versteht, besitzt den

Schlüssel zu großen Taten, zu unerträumten Möglichkeiten."

Aldous Huxley 1894 - 1963

© 2011 Siegbert Rudolph, realisiert durch PixelMechanics | grenzenlos digital