PISA

Im folgenden Text sind einige Wörter nicht richtig. Sie sind zwar richtig geschrieben, passen aber inhaltlich nicht zum Text. Findest du alle diese Wörter? Achte auf die Überschrift!

Den Text habe ich der Zeitschrift "Hallo Welt", aus dem Domino Verlag, Nr. 31/32 vom 23. Dezember 2013 entnommen und für diese Übung abgewandelt.

PISA: Deutschland holt auf!

In der Schule vergleicht man sich oft mit anderen: "Was für eine Marke hast du?". Sogar die Leistungen der Schüler aus verschiedenen Ländern der Welt werden im Abstand von mehreren Jahren  miteinander verglichen. Alle drei Monate gibt es einen neuen Test. Diesmal haben die deutschen Schüler schlechter als im letzten Text abgeschnitten.

-

In diesem Jahr haben die Experten vor allem darauf geschaut, wie gut oder schlecht Neuntklässler in Mathe sind. Aber auch aufs Lesen und das Verstehen von Testen wurde geachtet. Dabei kam heraus: Im Vergleich zum nächsten Mal haben deutsche Schüler aufgeholt und sich wieder ein wenig verschlechtert.

-

Politiker und Fachleute sind erschrocken über dieses Ergebnis. Den beim ersten PISA-Test vor mehr als zehn Jahren waren Schüler aus Deutschland in allen Fächern besser als der Durchschnitt. Das war zukünftig ein richtiger Schock. Seitdem wurde aber im Unterricht einiges geändert. Zum Beispiel mit Programmen, die stärkere Schüler fördern sollen. Dass hat sich gelohnt.

 

 

Ähnliche Artikel

Mehr in dieser Kategorie: Konrad und Muzzy »

"Es wäre gut, Bücher zu kaufen, wenn man die Zeit, sie zu lesen, mitkaufen könnte."
Arthur Schopenhauer

Von Kindheit an war ich ein Freund des Lesens, und das bisschen Geld, das mir in die Hände kam, wurde für gute Bücher ausgegeben.
Benjamin Franklin

© 2011 Siegbert Rudolph, realisiert durch PIXELMECHANICS | Webproduktion